Dringlichkeitsantrag der FPÖ St. Pölten zum Euro

Die Währungsunion steht nun vor dem Kollaps und soll zu einer dauerhaften Transferunion werden. Dies bedeutet den Verlust der Finanzhoheit für Österreich und die anderen Länder.

Die FPÖ St. Pölten bringt am Montag diesen Antrag ein:

Dringlichkeitsantrag FPÖ St. Pölten – Verhinderung einer europäischen Transferunion

One Response to Dringlichkeitsantrag der FPÖ St. Pölten zum Euro

  1. binder robert sagt:

    Hallo, Klaus !

    Sehr gute Sache. Bleib bitte dran. Lg. Dein Freund robert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: