Die FPÖ – St. Pölten unterstützt die neuen Tarifvarianten in der Rathausgarage

27/03/2012

Endlich wurde eine langjährige Forderung der FPÖ umgesetzt. Ab nun gibt es abends und fürs Wochenende eine günstige Dauerparkkarte und eine innovative Kurzparker-Nachtpauschale. Diese neuen Tarifvarianten sind eine Bereicherung für Nachtschwärmer in der Innenstadt sowie eine gute Möglichkeit, für die Bewohner der Innenstadt ihr Auto kostengünstig und sicher abzustellen. Diese Tarifvarianten werden abends neue Impulse in der Innenstadt bringen.


Bürgermeister Stadler duldet wieder einmal illegales Campen der Roma / Sinti beim Ratzersdorfer See im “no Camping” Bereich

20/03/2012

Jene Roma und Sinti, die wieder einmal am Parkplatz Ratzersdorfer See wild campieren, scheinen ein anderes Rechtsverständnis zu haben. Denn dort wird mit großen Symbol-Schildern darauf hingewiesen, dass Camping eindeutig verboten ist. Außerdem ist nicht weit davon ein Camping Platz, der sogar im Winter Dauercampern die Möglichkeit bietet, gegen Entgelt zu campen.

Und wie reagiert die Behörde? Genau – überhaupt nicht. Die Behörde sieht weg und der Bürgermeister duldet das rechtswidrige Campieren. Für die Müllbeseitigung und Reinigung hat dann der St. Pöltner Steuerzahler aufzukommen.

Was wäre, wenn dort ein paar Jugendliche campen würden? Sofort wäre die Polizei vor Ort und würde sie verjagen. Und eine saftige Verwaltungsstrafe aussprechen.

Ihr Gemeinderat Klaus Otzelberger

Den Rest des Beitrags lesen »


Wo drück der Schuh?

13/03/2012

Wenn Sie Anliegen oder Probleme in St. Pölten  haben, oder auf Missstände hinweisen wollen, freue ich mich über eine Nachricht.

Bitte schreiben Sie mir eine Mail an klaus@otzelberger.eu oder rufen Sie mich an -> 06764334045

Ich versuche zu helfen, wo ich kann und freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen.