Plakatständer von Vandalen zertrümmert und in die Traisen geworfen

Samstag den 10.4 zertrümmertenVandalen mehr als 60 Plakatständer der FPÖ und warfen unter anderem auch die auf der Traisenbrücke stehenden Plakatständer in die Traisen.

Dazu Gemeinderat Mag. Otzelberger: „Hier sieht man wieder einmal, wie tolerant mit uns umgegangen wird. Gewaltbereite Chaoten haben schon öfters unsere Plakatständer zerstört und es wurden sogar schon die Radmuttern bei unseren Autoreifen gelockert, glücklicherweise bemerkten wir es rechtzeitig. Diese Vandalen schrecken vor nichts zurück und agieren gegen anders Denkende mit Gewalt und Hass.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: