SPÖ plant eine Erhöhung der Grundsteuer

Einige Punkte der Resolution in der letzten Gemeinderatssitzung sind durchaus positiv zu sehen.

Jedoch unterstützt die FPÖ es nicht, wenn die SPÖ eine Erhöhung der Grundsteuer plant. Das ist eine weitere Bestrafung von Bürgern, die ein Grundstück oder Haus besitzen. Hier wird wieder einmal versucht Familien und Häuselbauer zur Kasse zu bitten.

Die Resolution wurde von SPÖ, ÖVP und den Grünen mitgetragen.

Die FPÖ St. Pölten unterstützt diese Resolution so nicht,  da es sich um eine weitere Belastung der Bürger handelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: